Die Elster – wie Yin und Yang

Die Elster – wie Yin und Yang

Am letzten Abend meines Krankenhausaufenthaltes sah ich Anfang März im Fernsehen eine Dokumentation über den Dichter und Minnesänger Wolfram von Eschenbach (ca.1160 bis 1220). Immer wieder flog eine Elster durch die nachgestellten Szenen. Wieder zu Hause angekommen, entdeckte ich, dass zum ersten Mal ein Elsternpärchen direkt in dem Baum vor meiner Balkontür ein Nest baute. Wenn da mal nicht das „Tao des Zufall“ (so der Titel eines...

Mehr

Die Kiefer – Symbol des langen Lebens

Die Kiefer – Symbol des langen Lebens

In Vorausschau von vielen Wochen, in denen mir sehr viel mehr Zeit für eigene Interessen zur Verfügung steht als je zuvor, habe ich mir zu meinem letzten Geburtstag Puzzle-Spiele gewünscht. Unter anderem habe ich das wunderschöne nebenstehende Motiv bekommen, dessen 1000 Teile ich in den letzten vier Wochen mit viel Freude zusammengesetzt habe! Das Schriftzeichen unten heißt auf Chinesisch „Chan“ (Japanisch „Zen“) und bedeutet...

Mehr

Ein Lebenszeichen

Ein Lebenszeichen

Nun bin ich vor 10 Tagen operiert worden und seit einigen Tagen auch wieder zu Hause. Die Operation ist gut verlaufen, ob die Achillessehne wieder voll belastbar sein wird, wird man erst in einigen Monaten sehen. Ich bin aber sehr zufrieden, da der Heilungsprozess bisher gut ist und vor allem die starken Schmerzen der ersten Tage deutlich weniger geworden sind. Einen Teil des Tages und auch nachts habe ich eine Gipsschiene, mit der hüpfe ich...

Mehr

Das Jahr des Hundes

Das Jahr des Hundes

Das Chinesische Neujahrsfest wird auch Frühlingsfest genannt und berechnet sich nach dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende. Man wartet also auf eine Nacht, in der der Himmel leer ist und etwas Neues entstehen kann. Zu dieser Zeit „atmet“ der Kosmos allmählich wieder anders, das Werden des Frühlings ist zu erahnen! In der Chinesischen Astrologie spielen nicht, wie im Westen, die Sternbilder eine Rolle, sondern zwölf archetypische...

Mehr

Aufbaukurs – Stressbewältigung mit Qigong

Aufbaukurs – Stressbewältigung mit Qigong

Seit mehr als 16 Jahren biete ich die Bildungsurlaubswoche „Stressbewältigung mit Hilfe von Qigong“ an, die regelmäßig ausgebucht ist. Nun ist mein Konzept für einen Aufbaukurs genehmigt worden, so dass die Möglichkeit besteht, das Erlernte zu vertiefen. Es wird ab jetzt jährlich einen „normalen“ Kurs geben und einen Aufbaukurs. Dieser richtet sich an alle Interessierten, die entweder den Grundkurs besucht haben oder bereits gute...

Mehr

Neujahrsgruß 2018

Neujahrsgruß 2018

 In Qigong Übungen haben wir es immer wieder mit dem Ort „Mingmen“ zu tun. Dieser meist mit „Tor des Lebens“ übersetzte Akupunkturpunkt Dumai 4 liegt unterhalb des 2. Lendenwirbels, also etwa auf Höhe des Bauchnabels. Er kräftigt und wärmt den Funktionskreis Niere, der die Essenz (Jing) bewahrt und die Knochen, die Ohren und die allgemeine Vitalität und die Willenskraft des Menschen beeinflusst. In der TCM wird er u.a. eingesetzt...

Mehr