Zertifikatsverleihung am 15.11.15 in Hannover

Von der daoistischen Meisterin Zhou Yi wurde mir am 15.11. das Zertifikat als Qigong Kursleiterin im Dan Dao System verliehen. Nun liegen einige Jahre der Weiterbildung in dem von ihr geschaffenen umfangreichen Lehrsystem hinter mir und noch viele Jahre der Vertiefung und Erforschung vor mir.

Zhou Yi hat drei Methoden der inneren Kultivierung zusammengefasst und ihre jeweiligen Schwerpunkte für Frauen herausgearbeitet. So ist der HuiChun Gong Lehrgang besonders geeignet zur Aktivierung und Kultivierung von Jing (Essenz), die Innere Alchemie (NüDan Gong) zum Ausgleich und zur Kultivierung von Shen (Geist). Nun habe ich auch das dritte Modul „Taiji-Chi“ (Taiji Lineal) abgeschlossen, dass einige Elemente der Taiji Tradition aufnimmt und besonders zur Aktivierung und Kultivierung von Qi geeignet ist.

Neben den fortlaufenden Kursen in HuiChun Gong möchte ich im kommenden Jahr zwei Wochenendtermine anbieten, um die ganze Bandbreite dieses wunderbaren Systems der Energiearbeit zeigen zu können.

Am Samstag, 19.03.16 von 10 bis 18 Uhr (65 Euro) wollen wir zu Frühlingsbeginn die vitalisierenden und verjüngenden Übungen des HuiChun Gong vertiefen und den „Regenzaubertanz“ kennenlernen. Der Schwerpunkt werden aktivierende Übungen und die Einbeziehung der Augen sowie das Qi der Natur sein.

Von Samstag, 8.10., 10 Uhr bis Sonntag, 9.10., 13 Uhr haben wir viel Zeit neben den dynamischen Bewegungen in Vorbereitung des Winters das Nieren Qi / Jing zu stärken und die kraftspendende Stille der daoistischen Meditation zu erfahren.

Beide Seminare finden in wunderschöner Lage im Seminarhaus „Grundstein Neukirchen e.V.“ in Quern an der Flensburger Förde statt. Hier können wir am Strand oder auf der Wiese üben und so das Qi des Kosmos einbeziehen.

Das Wochenendseminar, bei dem ich erstmals auch Übungen mit dem Taiji Lineal zeigen möchte, wird 120 Euro im Einzelzimmer und pro Person 100 Euro im Doppelzimmer kosten. Es ist nur für Frauen mit mindestens einjähriger Erfahrung in HuiChun Gong geeignet.

Wer teilnehmen möchte, kann es mir bereits formlos per Mail mitteilen, ich führe eine Voranmeldeliste. Anfang des Jahres werde ich in den Kursen Anmeldeformulare auslegen.

 

 

Related Posts

In dem Seminar am 20.04.2024 geht es darum, Qigong als Möglichkeit zur Regeneration kennenzulernen! Gerade nach längeren Erkrankungen, mit chronischen Leiden oder nach einer Burnout-Erfahrung können wir Qigong gezielt als Resource erfahren, die uns wieder an die eigenen Selbstregulationskräfte anschließt und uns neue Energie aufnehmen lässt. Achtsam, langsam, bewusst in Bewegung kommen - ohne sich …

Am 02.03. in Flensburg und am 16.03.24 in Schleswig biete ich Samstagworkshops zu den Augen an. Müde, gereizte oder trockene Augen, nachlassende Sehfähigkeit - viele Menschen kennen diese Probleme! Häufig werden sie verschlimmert durch einen verspannten Nacken, seelische Anspannung und Stress. Neben konkreter Wissensvermittlung zum Sehen und der neuro-physiologischen Verbindung, betrachten wir die Erkenntnisse der …

Am 10. Februar 24 beginnt das neue chinesische Jahr, auch das Neue Mondjahr oder Frühlingsfest genannt. Der Beginn richtet sich nach dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende. Man wartet auf einen Neumond, damit der Himmel leer ist und etwas Neues entstehen kann. Mit dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende (zwischen dem 20. Januar und dem …

In der ersten Juliwoche 2024 biete ich einen Bildungsurlaub über die VHS Schleswig an. Dieser Kurs ist für alle interessierte Menschen offen, die bereits etwas Vorerfahrung in Qigong haben. Besondere Übungskenntnisse sind nicht erforderlich - nur die Offenheit für philosophische Themen, neue Erkenntnisse der Neurophysiologie und die Freude daran, den eigenen Körper auf eine besondere …

Am Freitag, 16.02.24 startet wieder ein online-Kurs, der auch für Anfänger:innen geeignet ist. Wir beginnen mit Taiji-Qigong (shibashi), das den ganzen Körper sanft kräftigt und die Mitte stärkt. Dazu kommt ein jahreszeitlicher Schwerpunkt sowie meditative Übungen aus dem "Stillen Qigong". Für die Teilnahme ist eine stabile Internetverbindung wichtig, der Live-Stream findet über Zoom statt. Neue …

Am Donnerstag, 15.02.24 startet ein neues Kursangebot in Zusammenarbeit mit der Krebsgesellschaft Schleswig-Holstein! Qigong verbindet ruhige, fließende Bewegungen mit Achtsamkeitspraktiken und meditativen Übungen im Sitzen. Dies kräftigt auf sanfte Weise den ganzen Körper, reguliert das vegetative Nervensystem und unterstützt Entspannungs- und Erholungsvorgänge. Die innere Sammlung auf die Bewegungen hilft die Gedankenflut einzudämmen und lässt den …