Qigong am Schloss Gottorf

geschrieben von am Mai 19, 2021

Qigong am Schloss Gottorf

Während der Sommermonate wird es einige Qigong Termine am Schloss Gottorf geben. Wir üben Baduanjin (Die Acht Brokatübungen) mit Blick auf dem Schlosssee. Das Üben im Freien hat immer seinen eigenen Reiz: wir können in der sommerlichen, frühabendlichen Stimmung das Qi der Natur besonders gut spüren. In diesem Jahr möchte ich eine kleine Neuerung einführen, indem ich mich von der starren Stunde Unterrichtszeit löse. Manchmal ist das Wetter, die Atmosphäre, am See so schön, dass es schade ist, aufzuhören. Wenn eine solche Situation eintritt, schließe ich Energieübungen, auch aus anderen Qigong Methoden an, also dann gerne etwas mehr Zeit mitbringen!

Zur Zeit erlaubt die Corona Verordnung, dass sich draußen bis zu 10 Menschen treffen können – ich denke, diese Bedingung können wir gut einhalten.

Die Übungstermine richten sich an Qigong und Taijiquan-Erfahrene, gleich welcher Stilrichtung. Die Termine finden bei Dauerregen oder Gewitter nicht statt, gegen leichten Nieselregen können uns die Bäume schützen. Es ist keine Anmeldung nötig.

Termine: 08.06., 15.06., 22.06., 29.06., 06.07., 10.08. und 24.08.

Uhrzeit: 18:15 bis 19:15 Uhr, bei schönem Wetter auch etwas länger!

Ort: Schleswig, Schloss Gottorf, auf der Wiese vor der Nydamhalle

Kosten: 10 Euro pro Termin