Ernährung nach den Fünf Wandlungen – speziell für den Herbst und Winter

geschrieben von am August 29, 2019

Ernährung nach den Fünf Wandlungen – speziell für den Herbst und Winter

Dieses Tagesseminar am Samstag, 26.10., im Familienzentrum Eggebek wird eine Kombination aus Bewegung, Information zur Ernährung im Sinne der Chinesischen Medizin, Meditation und gemeinsamen Essen sein. Es richtet sich ausdrücklich an Frauen über 45, die bereits Erfahrung mit HuiChun Gong haben.

In der Chinesischen Tradition wird eine angemessene Lebensweise immer viele Faktoren berücksichtigen, wie Alter, Jahreszeit, Lebenssituation, etc., so dass es nicht um eine für alle allgemeingültige, „gesunde“ Ernährung geht, sondern um das, für den jeweiligen Menschen, Passende. So wollen wir einen achtsamen Blick darauf bekommen, was uns im Herbst und Winter besonders gut tut und unterstützt.

Es soll ein Verständnis für die Fünf Wandlungen und die Fünf Geschmäcker in Verbindung mit der Yin/Yang Qualität unserer heimischen Nahrung entstehen, so dass wir „Qi-haltig“ kochen können.

Termin: 26.10.2019, 10 bis 16:30 Uhr

Kosten: 50 Euro (inklusive einer kleinen Suppe)

Ort: Familienzentrum Eggebek, Am Beektal

Anmeldung: renate.kuschke@kabelmail.de