Entspannter Sehen und Hören – Qigong für alle Sinne

geschrieben von am Oktober 27, 2019

Entspannter Sehen und Hören – Qigong für alle Sinne

Im Frühjahr kommenden Jahres biete ich sowohl in Flensburg als auch in Schleswig zu diesem Thema Wochenendseminare an.

Müde, brennende oder trockene Augen, nachlassende Sehfähigkeit oder wie „durch Watte“ hören, bzw. Ohrgeräusche – viele Menschen kennen diese Probleme.

Wir wollen der Frage nachgehen, inwieweit dies mit angespannter Schulter- und Nackenmuskulatur, mit blockiertem oder mangelndem Qi, mit unguten Seh- bzw. Hörgewohnheiten oder mit allegemeiner Erschöpfung zu tun hat. Neben konkreter Wissensvermittlung zum Sehen und Hören betrachten wir die Erkenntnisse der Chinesischen Medizin und beziehen auch Hinweise zur Ernährung mit ein.

Mit sanften Bewegungs- und Dehnübungen aus dem Qigong wird die Schulter- und Nackenmuskulatur gelockert. Akupressur bringt wieder Energie in die Augen und Ohren. Spezielle Übungen können eine Veränderung der Sehgewohnheiten bewirken. Durch tiefe Entspannung wird das vegetative Nervensystem reguliert und alle Sinne geklärt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken oder Gymnastikschuhe mitbringen. Für Kontaktlinsen bitte ein Aufbewahrungsgefäß mitbringen.

Termine:

VHS Flensburg: Samstag, 08.02., 10 bis 14 Uhr und Sonntag, 09.02.20, 10 bis 13 Uhr – Anmeldung ab sofort bei der VHS Flensburg, Kursnummer 32445

VHS Schleswig: Samstag, 14.03., 10 bis 13 Uhr und Sonntag, 15.03.20, 10 bis 13 Uhr Info und Anmeldung hier